Wichtige Firmen News

Pressetext Nachfolge geregelt (619.5 KiB)

 

Nachfolge geregelt

Das Schweizer Traditionsunternehmen OLAER (Schweiz) AG mit seinem Sitz in Düdingen und seiner Niederlassung in Österreich regelt seine Nachfolge. Vor über 50 Jahren gegründet, hat sich die OLAER (Schweiz) AG im Bereich Dämpfen, Kühlen, Speichern und Filtrieren von Flüssigkeiten einen Namen gemacht. Die qualitativ hochstehenden Engineering-Lösungen und Produkte sind aus den Industrie- und Mobil-Anwendungen nicht mehr wegzudenken.

Im zweiten Geschäftsfeld der Druckschlagdämpfung für Wasser- und Abwassertechnik wächst OLAER (Schweiz) AG stark und baut seine Marktanteile in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich laufend aus. Die Wasser- und Abwassertechnik wird unter dem Eigennamen „ORELL Tec“ geführt.

Manfred Steiner und Denise Brülhart-Mauron übergeben das Unternehmen schrittweise an Rolf Freiburghaus und Donat Pürro.„Mit Rolf Freiburghaus und Donat Pürro haben wir unsere Wunschkandidaten gefunden“, so Manfred Steiner. „Die Beiden werden das Unternehmen in unserem Sinne weiterführen“, ergänzt Denise Brülhart-Mauron. Manfred Steiner und Denise Brülhart-Mauron bleiben dem Unternehmen als Verwaltungsratspräsident respektive als Leiterin Finanzen & Administration erhalten.

www.olaer.ch / www.orelltec.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Geschäftsleitung v.l.n.r.: Rolf Freiburghaus, Denise Brülhart, Donat Pürro

 

Zum Unternehmen

Olaer (Schweiz) AG wurde am 01.10.1969 durch Manfred Steiner – als Filiale der Olaer France – in Freiburg/Schweiz gegründet. Gestartet mit den hydropneumatischen Blasenspeichern entwickelte sich die Olaer (Schweiz) AG rasch weiter, vergrösserte das Produkteportfolio in der Hydraulik und gründete Tochterfirmen in Österreich, Tschechien und Ungarn.

2013 übernahmen Manfred Steiner und seine langjährige Mitarbeiterin Denise Brülhart, die Olaer (Schweiz) AG von der amerikanischen Parker Hannifin Corporation, welche seinerseits die Olaer Industries (vormals Olaer France) 2012 gekauft hatte.

Heute beschäftigt die Olaer (Schweiz) AG Mitarbeitende in Österreich, Deutschland und in der Schweiz. Mit ihren Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Hydraulik und Wasser- und Abwassertechnik gehört sie hierzulande zu den Marktführern. Neue innovative, nachhaltige Produkte und Dienstleistungen in der Industrie und in der Infrastruktur stehen im Fokus und werden konsequent weiterentwickelt.

www.olaer.ch / www.orelltec.com